Samstag, 14. April 2012

DER KLEINE HOFLADEN

Am Wochenende öffnet bei uns immer DER KLEINE  HOFLADEN.
Es ist ein Ensemble aus alten Scheunen in der nun ein Naturkostladen, ein Hofcafe und eine Gärtnerei mit einheimischen Stauden, Blumen und Terracotta aus Italien zu Hause sind.
Dort kaufe ich oft frisches Obst und natürlich BLUMEN !


Es ist ein ganz idyllischer Ort  - eine kleine Oase mitten in der Stadt - kommt mal mit...





Und da ich ja an keinem Blumenladen vorbei gehen kann,


ohne etwas mitzunehmen, 
mussten diese beiden Hortensien natürlich mit.





Ich finde das nach den Osterpastellfarben eine schöne Abwechslung
was meint Ihr ?

Ich wünsche Euch ein zauberhaftes Wochenende und möchte noch einmal Danke sagen für all die lieben Kommentare und freue mich natürlich auch über alle stillen Leser.

Katinka

Es ist ein

Kommentare:

  1. Liebe Katinka,
    die Hortensie ist eine meiner Liebelinsblumen. Deine sind ja wirklich außergewöhnlich schön von der Farbe. Ich bin gespannt wie sich ihre Farbe verändern wird.
    Der Hofladen lädt zum Verweilen ein. Einfach idyllisch. Da würde ich auch meinen Kaffee trinken :o)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Katinka,

    ist das ein schöner Laden, so romantisch!
    Deine Fotos sind traumhaft schön, könnte man direkt einen Bildband draus machen....

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katinka,
    ich glaube , ich würde da jedes Wochenende hingehen, ist ja toll da.
    Ganz liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja gerne!! :) Ich LIEBE Hoflaeden und ueberhaupt alles, was nicht Kette auf der HIgh Street ist...Sieht interssant aus, dort waere ichaich ganz oft zu finden!!!

    Lieber Gruss von Nicola (die auch 'durch' ist mit den Osterfarben...SEHR erfrischend Deine Bilder1)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katinka,
    was für ein schöner Laden! Ich liebe solche alten Höfe! Die haben einfach Charme!
    Die Hortensien haben eine Wahnsinns-Farbe!
    Einen schönen Sonntag & alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katinka,
    hach, ist der Laden schön. Von so etwas können wir hier leider nur träumen. Ich wäre wohl jedes Wochenende dort.
    Dir einen schönen Abend.
    Viele Grüße
    Catherin

    AntwortenLöschen
  7. Da würde ich auch gerne stöbern,TOLLE Bilder!!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katinka,
    ich liebe ja solche Ecken, wo's ganz tolle, naturnahe, handgemachte Dinge gibt! Oder wie bei dir auch Blumen und Gewächs. Wir haben hier einen Bauernhofladen, da gibt's am WE das weltbeste Brot, wunderbares Süssgebäck, Eier, Sirupe, Konfituren, Honig, eigenen Käse und Fleisch....Da weiss man, wo die Produkte herkommen, dass sie unbedenklich sind und mit viel Liebe hergestellt! Und auch und vor allem: Dass für die Eier und Fleischprodukte keine Tiere gequält werden!
    Ausserdem sind die Sachen auch erstaunlich günstig. Es gibt also keinen Grund, solche Anbieter nicht zu berücksichtigen!
    Übrigens dürfen bei mir Blumen und sonstiges Grünzeug in allen erdenklichen Farben blühen! Ich bevorzuge rosa- und lilatöne, natürlich auch weiss und creme, aber auch alle andern Farben haben in meinem Topfgarten ihr Recht! Es würde mir nie einfallen, mich da nur auf weiss und ähnliche Töne festzulegen, die Natur hat doch so herrliche Farbspiele anzubieten!
    Ich wüsnche dir einen schönen Tag,
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  9. das sieht aber hübsch aus!!

    und die tulpen in den kübeln.... WOW!!!! da könnt ich auch nicht vorbei gehen ;)

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen