Montag, 13. Februar 2012

GRAU VERZWEIFELT GESUCHT !

Hallo Ihr Lieben !

Da ja praktisch keine Woche vergeht, ohne Veränderung in unserem Haus, ist jetzt der Flur dran.
Im vorderen Eingangsbereich hängt schon seit einiger Zeit meine aktuelle Lieblingstapete Birdcage Walk von Jane Churchill.
Abgesehen von den schönen Farben, fand ich die Geschichte dahinter süß, dass der Vogelkäfig offen ist und die Vögelchen auf den Bäumen sitzten.....


Der Rest des Flures war bis jetzt so beigig, wie der Hintergrund der Tapete. War zwar Nummer sicher, aber auch langweilig. Also habe ich mir gedacht, sei ein bisschen mutiger und nehme das Grau der Zweige.....


Gesagt getan :
Grau ausgesucht, Maler angeklingelt und los gehts !


Leider war das Grau bei uns auf der Wand gaaanz anders, als auf der Farbkarte - hellblaugrau wie ein Kinderzimmer ! ( auch wenn das hier im Eimer nicht so aussieht )




Also haben wir die ganze Aktion gestoppt und seitdem sitze ich mit Farbkarten und Probetöpfen
um den richtigen Farbton zu finden und jeden den ich frage sagt etwas anderes ! Grrrrrr.



Falls jemand eine Idee hat bitte melden !!

Alles Liebe und eine wunderschöne Woche für Euch alle !
Katinka


Kommentare:

  1. Liebe Katinka,
    "painting the past" haben ganz tolle Farbtöne im Sortiment! Die Farbe gibt es leider nicht überall zu kaufen! Habe sie selbst auch noch nicht ausprobiert, sie soll aber sehr gut sein!
    Schau mal hier:
    http://www.shabby-homestyles.com/index.php?cat=c78_Painting-the-Past-Painting-the-Past.html&XTCsid=1c1b1d28708fc24da44e0c6b5c07c825#78
    Bin schon gespannt, wenn es fertig ist!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katinka,
    genau diese Problem hatte ich auch kürzlich. Ich hatte mir ein wunderschönes helles grau ausgesucht. Auf der Wand sah es dann aus wie reine Betonfarbe. Fürchterlich, ich hab bald geheult. Im Flur wo es eigentlich einladend sein sollte ging das mal gerade gar nicht. Wir haben dann ganz viel weiß und ein wenig braun dazugemischt und irgendwann fand ich den Ton ganz schön. Nicht für den Flur, aber dafür jetzt in der Küche. Da geht es, obwohl es leicht lavendelfarben nach dem trocknen geworden ist... Das hat aber jetzt mein Problem im Flur auch noch nicht gelöst. Auf den Blogs hier sehe ich immer so traumhafte grautöne. Ich bin gespannt für was du dich entscheidest, denn die Tapete ist wirklich sher schön...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katinka,
    bin völlig begeistert von der BIRD-Tapete...soooo schön!
    Einen "Zement-Ton" haben wir leider auch an zwei Wänden bei uns,
    es sieht aufgetragen oft leider völlig anders aus, als auf der Farbkarte.
    Drücke fest die Daumen, dass du deinen Farbton findest!
    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katinka,
    ich habe auch die Farbe Grau in 2 Räumen. Allerdings zwei sehr dunkle Farbtöne. Obwohl sie so dunkel sind drücken sie die Stimmung in den Räumen nicht. Ich würde wieder so dunkel nehmen. Als Tipp kann ich sagen, ich war bei Obi und die haben jede Menge Farbmuster, die man mit nach Hause nehmen kann ( sind zwar klein, aber besser als nichts ) und die haben noch eine besondere Wand in der Farbabteilung, da kannst du Deinen Farbton bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen betrachten.
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  5. "Das" Grau der Zweige gibt es nicht, weil diese ja aus ganz vielen verschiedenen Grautönen bestehen, die erst zusammen diese Wirkung ergeben. Ich würde vermutlich ein entsprechendes Stück der Tapete einscannen, mit der Pipette meines Grafikprogramms einige der Grautöne aufnehmen und die jeweils komplett auf ein A4-Papier drucken. Damit hat man bessere Vergleichsmöglichkeiten als mit den Mini-Farbfeldern auf den Kärtchen. Ich kann mich irren, aber ich meine, zumindest einer der großen Baumärkte rühmt sich, jeden vorgegebenen Farbton exakt (nach-)mischen zu können.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo zurück, also ich empfehle menen Kunden immer ein Sandgrau, das ist farbneutral und passt sowohl zu warmen, als auch zu kalten Tönen! Das tur ein reines Grau, gemischt aus Weiß und Schwarz leider nicht. Für deine vorhandene Farbe würd ich ev. etwas gelb (aber VORSICHT!) oder auch etwas Braun mit Weiß dazumischen.
    Und zur Not: Man kann es ja immer wieder überstreichen! ;o)
    Wünsch euch ganz viel Erfog!
    Liebeligste LilliGrüße, die sich übrigens im eigenen Haus immer extrem kompliziert und entschlußunfreudig anstellt... ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katinka,

    habe Deinen Blog gerade über Nicole von La Casa blanca kennengelernt... und werde mich gleich bei Dir als Leser eintragen.

    Zu Deinem Farbproblem kann ich nur sagen, dass man zu einem Baumarkt (bei uns in der Nähe) hingehen kann mit einem Bild/Foto auf dem Deine Wunschfarbe ist, die scannen die Farbe ein und mischen danach genau die Farbe... ich weiß aber nicht, ob das in vielen Baumärkten ist.

    Auf alle Fälle werde ich jetzt öfters vorbei schauen und hoffentlich bald sehen, dass Dein Problem gelöst ist... ;O)

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  8. Oh, oh - Farbauwahl - da kann ich auch ein Leidlied von singen...:-( Momentan bin ich absoluter Joop-Farben-Fan - die Farben sehen an der Wand genauso schön aus, wie auf den Farbkarten und es gibt tolle Möglichkeiten!
    Dein Blogg gefällt mir sehr gut und die Tapete ist ein Traum!
    Liebe Grüße
    Blogger-Neuling
    Neela

    AntwortenLöschen
  9. Schade, aber bei uns kann man im Kino nur die Übertragungen aus der MET sehen. Wir werden uns noch La Traviata ansehen. Aus dem Bolschoi Theater gibt es keine Übertragungen. Also kein Ballettgenuss, zumindest nicht im Kino.
    Übrigens, die Tapete ist ganz, ganz toll!
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katinka,
    ich würde Dir auch empfehlen mit einem Tapetenmuster zu einem Bauhaus zu fahren, und Dir die passende Farbe mischen zu lassen. Dort mischen sie Dir die Farbe, genau so lange, bis Du zufrieden bist. Du hast sofort eine Kontrolle, denn die Farben sehen oft auf der Farbpallette anders aus, als auf der Tapete oder Wand.
    Ich wünsch Dir viel Erfolg und gutes Streichen!

    Liebe Grüße
    PETRA

    P.S. Euer Shabby Hotel Wochenende, wow….. ein Traum so muss Relaxing Urlaub sein!!!!!

    AntwortenLöschen
  11. ich kann mein Glück grad kaum fassen... oh Gott, vorgestern noch habe ich bei H&M nachgefragt, woher ich diese unglaublich wunderwunderschöne Vogeltapete bekomme und man sagte mir, dass es eine extra Anfertigung nur für den Unterwäsche Store von H&M sei. FALSCH! denn du hast sie ja auch... BITTE sag mir, wo ich die bekomme, ich habe diese zwar durch deine Angaben googlen könnne, aber in Tapeten-Online-Shops finde ich sie nur in anderen Farben und ich will eben genau diese die du hast... bitte bitte hilf mir :D

    Liebe liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen