Dienstag, 27. Dezember 2011

Tschüss Weihnachtsdeko !

Ich hoffe Ihr hattet alle ein stressfreies Weihnachten.
Bei uns war es sehr gemütlich und sehr kalorienreich......
Nun steht doch schon tatsächlich wieder das neue Jahr vor der Tür und ich begrüße es am liebsten mit wenig Schnick Schnack vom alten Jahr und klaren aufgeräumten ( umgeräumten ) Räumen. 
Das bedeutet für mich, dass die meissten Weihnachtssachen heute wieder in die Weihnachtskisten verschwinden mussten und stattdessen frische Blumen auf den Tisch kommen. 
Die Schneebälle dürfen noch bleiben - die sind ja nicht allzu weihnachtlich und außerdem sind sie weiss, da gelten bei mir Sonderrechte. 
Nur der Baum hat noch 1 - 2 Tage Schonfrist. Allerhöchstens. 

Kommentare:

  1. Moin liebe Katinka,

    hab Dich eben gefunden und finde es sehr hübsch bei Dir! Freu mich schon auf weitere Bildchen und wünsch Dir ein wundervolles 2012!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. ;)hallo birgit,
    na das sind ja gleich mehrere dinge ;)
    wohne 15 min von potsdam...
    wünsche dir ein wunderbares neues jahr..
    wunderschöne tischdeko...gefällt mir sehr gut,
    liebe grüsse
    jenny

    AntwortenLöschen
  3. achja,;)nein die schuhe wurden von mir leider nicht eingetanzt ;)
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katinka,

    ich habe mich auch gefreut das du jetzt auf meiner Seite warst.Auf deinem Blog rum zu schnüffeln macht Spaß,denn das trifft echt meinem Geschmack.Das ist alles mit sooooo viel Liebe dekoriert.
    Ja und zu meinem Schrank,das war so ca. 1 Woche mit Hilfe meines Mannes,denn ich hatte vom Schleifen einige Blasen an den Fingern :-)
    So jetzt wünsche ich dir noch eine schöne Zeit,aber ich werde immer wieder gerne bei dir reinschauen.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Hello Katinka,
    I love your style! Thank you for visiting me and leaving a nice comment.

    Happy New Year!
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katinka,
    erst einmal möchte ich Dich ganz herzlich auf meinem Blog begrüßen! Danke für Deinen lieben Worte!
    Du hast aber auch ein sehr schönes Zuhause!
    Das Küchenbuffet habe ich selbst aufgearbeitet!
    Schau mal hier, da zeige ich Vorher-Nachher-Bilder:
    http://weisse-landliebe.blogspot.com/2011/05/omas-altes-kuchenbuffet.html

    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Katinka,

    schön, dass dir das Gedicht auch gefällt, ich kenne es schon lange,
    und wollte es einfach mal posten.

    Meine Essgruppe soll natürlich schön shabby-weiß werden,
    sonst würde mein Liebster wohl streiken...*grins*.
    Ich hoffe, dass ich das so fein hinbekomme, wie du, allerdings fehlt mir zu meinem neuesten Hobby ein entscheidendes Detail: ZEIT!
    Da ich berufstätig bin, komme ich leider nicht so zum Kreativeln, wie ich das gern hätte, aber... gut Ding will Weile haben.
    Ich schau mir derweil immer wieder gerne deine Fotos an - herrlich!
    Danke, dass du "offiziell" bei mir mitliest.....ich freu' mich.

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katinka, bin heute auf deinen Blog gestoßen.Deine Bilder sprechen mich sehr an und laden zum Verweilen und Entspannen ein. Werde bestimmt öfter bei dir vorbeischauen.
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  9. Danke für Deine lieben Worte bei mir!



    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katinka,
    habe gerade deinen Kommentar erhalten und mich sehr darüber gefreut, dass du wieder vorbeigeschaut hast. Als ich beim Lesen war, hat meine Katze gemaunzt. Als ich die Tür aufgemacht habe, ist sie wie ein Pfeil an mir vorbeigeschossen und hat im Flur vor der verschlossenen Wohnzimmertür eine junge, tote Ratte!!! fallen lassen. Das ist es, was frau am Abend dann noch so braucht. Ratte ist jetzt entsorgt. Katze entschädigt. Unser Hund, sonst ein Alles-gerne-Fresser hat die Ratte dann doch nur aus der Entfernung betrachtet.
    Übrigens, wie geht es dem weißen Holzboden. Bin gespannt.
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen